Sponsorenlauf

Am Freitag, den 28.10.2016, veranstaltete unsere Grundschule einen Sponsorenlauf. In der Schulkonferenz am Schuljahresanfang wurde festgelegt, wofür die Kinder in diesem Jahr laufen. 70% des Geldes sollen von jeder Klasse für eine Klassenveranstaltung verwendet werden und die restlichen 30% kommen einem Schulprojekt in Nepal, welches vom Verein Lumsa e.V. unterstützt wird, zugute.

Der Sponsorenlauf wurde 9:00 Uhr auf dem mit nepalesischen Fahnen geschmückten Spielplatz von der Schulleiterin Frau Engelke eröffnet. Viele fleißige Helfer und Zuschauer waren gekommen. Einige Schüler der 4. Klasse machten mit den anderen Kindern eine Erwärmung. Dann startete die 1. Klasse und hielt tapfer 15 Minuten durch. Auch der Lauf der 2. Klasse dauerte 15 Minuten. Klasse 3 und 4 hatten 20 Minuten Zeit, so viele Gummiarmbänder wie möglich zu sammeln. Nach jedem Lauf wurden die Armbänder der Kinder gezählt, so dass jeder gleich wusste, wie viele Runden er geschafft hatte.

Während eine Klasse gelaufen ist, konnten die anderen Kinder zuschauen oder in der Turnhalle 2-Felder-Ball, Hase und Jäger oder Bankball spielen.

Am Ende des Sponsorenlaufes wurde die Anzahl der gelaufenen Runden pro Klasse bekannt gegeben.

Es dauerte dann einige Wochen, bis alles Geld eingesammelt und gezählt worden war. Die Kinder hatten es geschafft, 2938,65 € zu erlaufen. Zum Schulfest am 09.06.2017 werden dem Verein Lumsa e.V. 900€ für die Schule in Nepal überreicht.

  • sponsorenlauf-01
  • sponsorenlauf-02
  • sponsorenlauf-03