Klassenfahrt der Klasse3 – Kiez – Sebnitz

1.Tag: Am Dienstag den 26.Mai 2015 fuhren wir um 8.30 Uhr mit einem schönen Reisebus nach Sebnitz. Im Kiez angekommen, bezogen wir zuerst unsere Zimmer. Es waren 4-Bett Zimmer. Danach gab es Mittagessen im Speiseraum. Dann liefen wir zum Afrikahaus.Dort erfuhren wir viel Wissenswertes über Afrika . Am Abend hatten wir Freizeit. Wir konnten Fußball oder Volleyball spielen oder uns auf dem Spielplatz oder im Zimmer beschäftigen.

2.Tag: Am Mittwoch unternahmen wir eine Tagestour nach Bad Schandau. Wir fuhren mit Zug und Fähre zum Nationalparkzentrum. Das ist eine Ausstellung über Natur und Tiere. Bevor wir wieder zum Kiez zurück fuhren, gab es für alle Eis. Nach dem Abendessen war wieder Freizeit mit Spieleabend angesagt.

3.Tag: Am Donnerstag wanderten wir in ein Wildgehege. Dann haben wir Waldbuden gebaut. Die wurden richtig toll! Es war aber auch ganz schön anstrengend. Am Nachmittag besuchten wir das Haus der Deutschen Kunstblume. Wir erfuhren, wie mühevoll es ist, eine Kunstblume herzustellen. Anschließend konnten wir die größste Kunstblume der Welt besichtigen. Am Abend gab es dann für alle eine tolle Disko. An diesem Abend war erst um 22.30 Uhr Nachtruhe.

4.Tag: Am Freitag reinigten wir vor dem Frühstück noch unsere Zimmer. Um 10.00Uhr traten wir dann unsere HeimFahrt mit dem Bus an. Gegen 12.45 Uhr waren wir wieder zu Hause. Es war sehr schön.

  • sebnitz-01
  • sebnitz-02
  • sebnitz-03
  • sebnitz-04
  • sebnitz-05
  • sebnitz-06
  • sebnitz-07
  • sebnitz-08
  • sebnitz-09
  • sebnitz-10
  • sebnitz-11
  • sebnitz-12
  • sebnitz-13
  • sebnitz-14
  • sebnitz-15
  • sebnitz-16
  • sebnitz-17
  • sebnitz-18
  • sebnitz-19
  • sebnitz-20
  • sebnitz-21
  • sebnitz-22
  • sebnitz-23
  • sebnitz-24