Ein gelungenes Schulfest und Tag der offenen Tür

Am 26.04.2013 öffnete die Paul-Wäge Grundschule ihre Türen für alle Eltern, Schüler, zukünftige Schüler und interessierte Bürger, welche nicht nur in Dölzig wohnen.

Voller Stolz zeigten die Kinder ihren Eltern die Arbeiten und Ausstellungsstücke, welche sie in der Projektwoche mit ihren Klassenkameraden und Lehrern angefertigt hatten. Da konnte man in ein Tipi im Klassenraum der Klasse 1 gehen und die kleinen Indianerdörfer der Kinder bestaunen, selbstgefertigte Kleidungsstücke der Klasse 3 wurden gezeigt, die Kinder der Klasse 4 fertigten Werkzeuge und Schmuck der Indianer und in der Klasse 2  sah man selbstgebasteltes Spielzeug. Vielen Dank an alle Lehrern und Schüler  für die schönen Präsentationen.

Neben all den tollen Dingen unterstützten uns bei der Gestaltung des Festes die Akkordeonspieler der Musikschule “Freu dich“, die  Ganztagsangebote Schach, Bewegungstraining, Aquarellmalen, die Essensfirma „ Bürgerhaus Lützschena“ sponserte den Inhalt der Limo-Feuerwehr und Gulascheintopf, die freiwilligen Feuerwehr , der Förderverein der Schule und Frau Link vom Heimatverein Dölzig , welche ihre liebevoll gestalteten Chroniken der Schule präsentierte.  Nicht zu vergessen sind die vielen „Bäcker“, welche den Kuchen für das Cafe  lecker zubereiteten und spendeten.

Allen Gästen, Lehrern, Eltern und Helfern ein herzlichen Dankeschön für den gelungenen Nachmittag.

P. Reichardt  

  • schulfest-01
  • schulfest-02
  • schulfest-03
  • schulfest-04
  • schulfest-05
  • schulfest-06
  • schulfest-07
  • schulfest-08
  • schulfest-09
  • schulfest-10
  • schulfest-11
  • schulfest-12