Schulsporttag im LAZ

Am 28. September 2012 fand der Sporttag der Paul–Wäge Grundschule nicht wie gewohnt in der Schulumgebung statt, sondern in Leipzig im LAZ/ Nordanlage. Dort wurden wir von Herrn Bellmann in Empfang genommen und mit den sportlichen Einrichtungen vertraut gemacht. Nach der Erwärmung, die alle mit Begeisterung absolvierten, begannen wir klassenweise mit dem 50 - Meter Lauf. Jedes Kind lief einzeln die 50 Meter durch die Lichtschrankenanlage und wurde dabei von den anderen lautstark angefeuert. Während die 3. und 4. Klasse danach ihre Fähigkeiten beim Weitsprung testete, besichtigten die Schüler der 1. und 2. Klasse das Red Bull Stadion. Für die meisten war es das erste Mal, dass sie im Stadion standen und dazu noch an der Stelle, an der sonst Spieler und Trainer sitzen. Gespannt folgten wir Herrn Bellmann dann in die Kabinen. Wir erfuhren, welche Fußballmannschaften sich hier schon umgezogen haben, an welchem Platz Michael Ballacks Schuhe standen, wozu ein Whirlpool gut ist und waren erstaunt, welche Folgen es hat, wenn ein wütender Fußballer gegen die Tür tritt!!
Nun wurde es Zeit für die Siegerehrung. In der Ringerhalle wurden die drei besten Sportler jeder Klassenstufe mit Urkunden und kleinen Preisen ausgezeichnet. Außerdem erhielten die besonders schnellen Läufer eine Einladung zu einer Schnuppertrainingsstunde im LAZ.
Allen hat der diesmal etwas andere Sporttag gut gefallen.

  • schulsporttag-01
  • schulsporttag-02
  • schulsporttag-03
  • schulsporttag-04
  • schulsporttag-05
  • schulsporttag-06
  • schulsporttag-07
  • schulsporttag-08
  • schulsporttag-09